Brotbacken

Brotbackkurs

Brotbacken ist eine Kunst, die jeder lernen kann.

In diesem Kurs erfahren sie alles, was nötig ist, damit ein Brot gelingt und bekömmlich wird. Sie lernen auch interessante Hintergründe über die Bedeutung der verschiedenen Getreidesorten, das Mahlen, Würzen und die verschiedenen Gärprozesse kennen. Vor allem über die Hefe-, die Sauerteig- und die Honig-Salz-Gärung. Auch der Backvorgang will erlernt sein.

Nach den Ideen des Yoga soll in das Brot neben den Zutaten auch Licht- und seeliche Wärme hineinfinden, so dass es dem Menschen für die Sinne wie auch für die Verdauung sympatisch entegegen kommt. Das Brot soll duften, golden leuchten, außen knusprig und innen gut strukturiert sein. Ein solches Brot gibt es nirgends zu kaufen. Es ist nicht nur ein Nahrungsmittel sondern ein echtes Heilmittel, da es auch den Organismus durchlichtet und durchwärmt. Die Hintergründe zum Brotbacken können Sie im Kurs je nach Interesse näher kennen lernen.

Kosten pro Nachmittag: 10.- €

Auch ohne Backkurs können Sie eine Kostprobe eines Roggen-, Weizen oder Dinkel-Backfermentbrotes gegen einen Unkostenbeitrag von 3.00 € bzw. 1,50 € für ein halbes Brot beziehen. Sie müssen es nur vorher bestellen, da wir es nicht immer vorrätig haben.